Latifa Anita Warrelmann
                                  Foto: Latifa Warrelmann

Kennst du dein Ziel, wonach du strebst? Weißt du, wo du am Ende deines Lebens stehen wirst?

Willkommen in meiner Welt

Diese Fragen wurden mir so oft gestellt. Beim ersten Mal viel es mir schwer eine passende Antwort zu finden, doch mit der Zeit entwickelte sich eine Antwort, die heute mein Leben bestimmt.

Aus meiner Geschichte geboren, entwickelte sich der Wunsch heraus meinen Beitrag zur Harmonie und Weltfrieden zu leisten. Wie schon viele vor mir entdeckte ich, dass ich meinen Teil zu einer aufgeschlossenen, harmonischen und friedvollen Welt mittels der Schrift beitragen kann.

Worte sowie Sprache, ob nonverbal oder verbal liegen mir in Fleisch und Blut. In den letzten Jahren erhielt ich täglich mehr die Chance das Talent “Schreiben” auszubauen. Der neue Studiengang zur (BA)Media Repoterin von der Deutschen POP hilft mir meine Sklis in Sachen Medienrecht, Darstellungsformen, Aufbereitung von Web-Content und vieles mehr zu verbessern. Außerdem darf ich tief in die Welt der Medien eintauchen, mein freies Sprechen verbessern und an der Gestaltung von Events teilnehmen. Genau das, wovon ich immer träumte.

Während das Studium mich in theoretischen Dingen unterstützt lerne ich die Praxis im Arbeitsalltag bei raum-blick anzuwenden. Der Online-Shop für Wohndesign und Wohnaccessoires geführt von Jörg Böhler gibt mir die Chance mich persönlich weiterzuentwickeln, meine Ideen zu realisieren und meiner Kreativität freien Lauf zu lassen. So bin ich dort für den Social Media Auftritt, Produkttexte und Newsletter verantwortlich. Auch meine Leidenschaft für die Fotografie lebe ich bei raum-blick aus. Produktbilder und Lifestyle-Aufnahmen entstehen immer mal wieder durch meine Hand.

Das Schreiben ist das Eine, die Kunst und Liebe zum Menschen das Andere.

Ich werde gerne als gute alte Seele bezeichnet, die sich voller Tatendrang für den Menschen einsetzt – zurecht. Brenne ich für etwas, bin ich mit voller Leidenschaft und Aufmerksamkeit da. Mein Fokus liegt auf lösungsorientiertem Denken, da ich der Auffassung bin, dass jede Katastrophe A) etwas Lehrreiches mit sich zieht und B) ein Grundstein für einen Neubeginn und schließlich etwas Schönem bildet. Natürlich liegt in all meinem Handeln sowie Denken, meine tief verankerten Werte zu Grunde. Die da wären:

  • Achtsamkeit & Empathie
  • Tapferkeit & Harmonie
  • Ästhetik & Freiheit
  • Seriosität & Verschwiegenheit
  • Nachhaltigkeit & Anmut
  • Flexibilität &Loyalität
  • Aufgeschlossenheit & Gerechtigkeit
  • Verantwortung & Disziplin
  • Gelassenheit & Leichtigkeit
  • Authentizität & Geduld
  • Klugheit & Leichtigkeit
  • Dankbarkeit & Bescheidenheit
  • Toleranz & Kreativität

Nach diesen Werten arbeite ich mit Kunden zusammen, unterstütze Menschen bei ihrer Persönlichkeitsentwicklung, verfasse Texte, entwickle Designs und kreiere für den ein oder anderen eine Corporate Identity.

Das Online-Magazin “CrazyLife” spiegelt meine innere Welt wieder. Ich verarbeite hier meine Erfahrungen, Erkenntnisse und Eindrücke. Das Ziel dabei ist: andere an meinen Erfahrungen teilhaben zu lassen. Ich habe gelernt, dass das Wissen eines anderen oder die bereits gegangen Schritt und daraus resultierenden Erfahrungen mein Leben auf den Kopf stellen können. Manchmal war es ein Satz aus einem Text, ein Podcast, ein Gespräch oder eine Geschichte, die Anstoß für mein Umdenken war. Vielleicht helfen auch meine Texte/Videos jemanden dabei eine andere Sicht auf seine aktuelle Lebenssituation zu erhalten. Vielleicht gewinnt jemand dadurch an mehr Lebensfreude.

In diesem Sinne: viel Spaß auf meiner Seite, lasst es euch gut gehen und vielleicht begegne ich dem ein oder anderen als Kunde, Klient oder einfach nur netten Gesprächspartner.

Peace, Love and Respect

Kontaktiere mich

   Send article as PDF